2
1
3
4
5
6
Freitag, der 13. Dezember - Adventsfeier für die ganze Familie

Zu Beginn sahen die Kinder wieder ein Kasperlestück und während dieser Zeit hatten die Eltern Gelegenheit zum "Klönen" in den Gruppen.
In allen vier Gruppen wurden anschließend kleine Bastelaktionen und gespendete Kekse, Kuchen, Kaffe und Kakao angeboten.
In der Turnhalle gab es ein Bewegungsangebot und zum Schluß trafen wir uns dort auch alle zum gemeinschaftlichen Abschlußsingen.
Zur Freude aller begleitete uns dabei wieder der Opa eines Jungen mit seinem professionellen Gitarrenspiel und stimmte uns alle auf Weihnachten ein.
An dieser Stelle nochmals recht herzlichen Dank für die Keks- und Kuchenspenden und für die Gitarrenbegleitung!

 

...unter diesem Motto waren alle Kindergartenkinder in Begleitung von Vater oder Opa oder Onkel (also nur männliche Begleitpersonen) eingeladen sich an diesem Nachmittag sportlich zu betätigen.

Die Fotos zeigen ein paar Eindrücke der angebotenen Aktionen. Teilweise traten die Erwachsenen gegen ihre Kinder an, teilweise mussten sie aber auch als Team einen Parcour bewältigen.

1
2
3
4
5da44a7517f76
6
7
8
9
10
11
12
13

DSC9783
Wolke
Sterne
Fr-Werbung-OAK-2019
DSC9783 Wolke Sterne Fr-Werbung-OAK-2019
Was ist ein Handy?
Wer hat in der Familie ein Handy?
Was macht man damit?
Was kenne ich davon? usw.

Diese und viele andere Fragen wurden in den letzten ca. 2 Wochen mit den Kindern besprochen.
Auch die Eltern wurden in dieses Thema automatisch mit einbezogen. Im Foyer waren Plakate und Flyer
(vom "Netzwerk frühe Hilfen" aus Remscheid) zu sehen, die auf einen "familien-un-freundlichen" Umgang mit dem Handy hinwiesen. Das Handy ist als Medium aus den Familien nicht mehr wegzudenken - nicht nur zum telefonieren.
Aber Erwachsene sollten sich über die Vorbildfunktion für die "kommende Handygeneration" bewußt sein!

Zum Abschluß der Aktion gab es für jede Familie ein "Handy-Bett" (von der "Helmholz-Stiftung") und dazu einen Wunschzettel der Kita-Kinder, bei welchen Aktivitäten das Handy ins Bett gelegt werden soll!

Ein Bett für Papas & Mamas Handy!
Ihre Kinder haben dazu „Wünsche“ geäußert!

  • „Du, Du, Du – Papa! Wir gucken doch nicht aufs Handy, wenn wir essen!“ (P. 5 Jahre)
  • „Könnt Ihr mal mit mir Zeit verbringen und nicht auf das Handy gucken!“(M. 5 Jahre)
  • „Wenn ich mit Papa fernsehen gucke, soll er mit mir kuscheln und nicht aufs Handy gucken!“ (P. 5 Jahre)
  • Wenn ich mit Mama spiele, soll das Handy ins Bett!“ (A. 5 Jahre)
  • „Kein Handy in die Hand nehmen, sondern essen!“
  • „Beim Spielplatz soll das Handy ins Bettchen!“ (I. 4 Jahre)
  • „Wenn ich mit Mama sprechen will, dann soll das Handy weg. Aber wenn es nicht so lange dauert, kann das Handy auch dran bleiben!“(M. 6 Jahre)
  • „Vorlesen! Nicht auf den Handy gucken, sondern lesen!“
  • „Nicht auf das Handy gucken, sondern gucken ob die Ampel grün ist und nicht fahren, wenn die Ampel rot ist!“
  • „Das Handy soll schlafen gehen, wenn wir essen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Papas Handy soll schlafen gehen, wenn Mama schlafen geht!“ (M. 5 Jahre)
  • „Ich wünsche mir, dass meine Mama mir vorliest. Wenn wir lesen, soll das Handy schlafen gehen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Ich möchte, dass Mama eine Eieruhr aufstellt – so lange darf sie ans Handy. Und wenn die Uhr klingelt, soll sie aufhören und mit mir UNO spielen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Mama telefoniert beim Essen. Das Handy soll wegbleiben beim Mittagessen!“ (P. 4 Jahre)
  • „Der Papa guckt Fußball am Handy und Mama schreibt was einer Freundin beim Essen und das möchte ich nicht!“ (N. 5 Jahre)
  • „Mach das nicht so!“ …sag ich zu Mama, wenn wir essen. (C. 4 Jahre)
  • „Die Mama soll das Handy weglegen, damit sie mit mir spielen kann!“ (D. 4 Jahre)
  • „Die Mama soll mir zuhören! Und wenn ich das sage, dann schimpft sie mit mir!“ (A. 6 Jahre)

 

 


 


 

1
2
3
4
5da44a7517f76
6
7
8
9
10
11
12
13

Das alte Kindergartenjahr ist vorbei und die "neuen Vorschulkinder" können es kaum erwarten...sie sind jetzt die Großen!...

Bevor jedoch die Vorschulaktionen in der Kita ausgewählt werden ging es - wie jedes Jahr - mit Papa und/oder Mama zu der "Schul-Schnupper-Stunde" in die Daniel-Schürmann-Grundschule.

 

Zu Beginn des neuen Kindergartenjahres 2018/2019 haben wir noch eine Stelle frei für:

Praktikantin/Praktikant im Anerkennungsjahr!

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per Mail zu oder
bringen diese persönlich in der Einrichtung vorbei.

 

Kindertagesstätte der Elterninitiative Kraftstation e.V.
Kita Walkürenstraße
               Walkürenstraße 33
               42859 Remscheid

Mail:        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon:   02191-931848

 

Letzte Beiträge

OPEN AIR KINO 2020

Ein lauer Sommerabend, ein wunderschöner wilder Garten, eine bezaubernde alte Villa… Das alles er...

...weiter

Ferienprogramm Gelbe Villa: Ausflug in d…

In der 3. Ferienwoche ging es in den grünen Zoo nach Wuppertal. 7 Kinder zwischen 8 und 14 Jahren t...

...weiter

#meinegefühlemitcoronachallenge

Wie geht es euch mit Corona und dem Social Distancing? Anfang April 2020 erreichte uns ein tolles Bi...

...weiter

Newsletter Nr. 9

Im 9. Newsletter findet ihr wieder viele kreative Angebote (Schwerpunkt Geschenkideen) und Leckeres...

...weiter

Newsletter Nr. 8

Im 8. Newsletter findet ihr leckere Gerichte zum Nachkochen, einen Kreuzworträtsel-Generator, Beste...

...weiter

WORD CASE SCENARIO - 2. Vorrunde - MAI

Die zweite Vorrunde des WORD CASE SCENARIO - Poetry Slams im Mai! ...

...weiter

Let`s Play!

Manche zocken einfach Andere werden selbt super kreativ. Vielen Dank IceCreamKiller für diesen Ein...

...weiter

Finale Word Case Scenario Mai 2020

Hier das Finale der Mai Ausgabe des Word Case Scenario - Poetry Slam! ...

...weiter

STAY HOME - Ich bleib' Zuhause

Wir hoffen, dass wir uns bald wieder sehen! Bis dahin viel Spaß mit dem Song! ...

...weiter

Kartenständer basteln

Wenn ihr jemanden einfach mal so eine Freude machen wollt oder auch einfach nur einen Geburtstag ver...

...weiter

Sorgenpüppchen basteln

Sorgenpüppchen basteln: Wir hören aktuell von immer mehr Kindern und Jugendlichen (und auch...

...weiter

Freundschaftsbänder basteln

Lisa zeugt euch hier, wie ihr Freundschaftsbänder selber machen könnt. So kannst du Freunden die d...

...weiter

Entspannung mit Nadine - Teil 3

    Zur Entspannung nimmt Nadine euch diesmal mit auf eine Traumreise. Viel Sp...

...weiter

Poetry Stream - Wordcase Scenario - Fina…

Das Finale des Word Case Scenario im Corona-April 2020 ...

...weiter

Kompazz Newsletter Nr. 7

Im 7. Newsletter findet ihr z. B. viele tolle Bastelanleitungen, den Link zum Poetry-Slam-Finale der...

...weiter

Handpeeling selber machen

Von dem vielen Händewaschen hast du trockene Hände bekommen? Dann wird es Zeit für ein Handpeeli...

...weiter

Veranstaltungen:

Open Air Kino - Joker

August
Freitag
21
Fr, 21. August 2020, 19.00 h - 23.00 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino
Open Air Kino - Joker Tickets unter: www.Remscheid-live.de oder analog in den folgenden Vorverkaufsstellen: www.remscheid-live.de/vorverkaufsstellen/
Für den an einer seltenen Lachstörung leidenden Comedian Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) geht es im Gotham City der 80er Jahre in allen Bereichen des Lebens bergab.…

Open Air Kino - Little Women

August
Freitag
28
Fr, 28. August 2020, 19.00 h - 23.30 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino
Open Air Kino - Little Women Tickets unter: www.Remscheid-live.de oder analog in den folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden: www.remscheid-live.de/vorverkaufsstellen/
Die vier March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) wachsen Mitte des 19. Jahrhunderts in…

Open Air Kino - Jojo Rabbit

September
Freitag
4
Fr, 4. September 2020, 19.00 h - 23.30 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino
Open Air Kino - Jojo Rabbit Tickets unter: www.Remscheid-live.de oder analog in den folgenden Vorverkaufsstellen: www.remscheid-live.de/vorverkaufsstellen/
Während des 2. Weltkriegs wächst der etwas skurrile Jojo (Roman Griffin) in der Obhut seiner alleinerziehenden Mutter (Scarlett Johansson) in Deutschland auf. Im N…
Zum Seitenanfang