Die Talentschmiede der Kraftstation UNTERSTÜTZT, BEGLEITET und STÄRKT Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg der Berufsorientierung. Gemeinsam mit den Jugendlichen gehen wir auf die Suche nach verborgenen Talenten und versteckten Stärken, die sie bei der Wahl eines passenden (Ausbildungs-)Berufes erfolgreich einsetzen können.

Das Berufsorientierungsprojekt "Talentschmiede" betreut aktuell ca. 140 Schülerlnnen ab der 8. Klasse von sechs verschiedenen Schulformen für einen Zeitraum von zwei Jahren. Drei verschieden ausgerichtete Module zur Vorbereitung auf den Berufswahlprozess werden dabei von den Jugendlichen durch­laufen:

Erlebnis Talentschmiede

Welche sozialen Kompetenzen haben die Schüler*Innen und können sie diese benennen? Darum geht es in einem ersten erlebnispädagogisch geprägten ersten Modul. Soft skills spielen eine zunehmend wichtige Rolle in einem Bewerbungsverfahren, hier können die Schüler*Innen sich ihrer sozialen Stärken bewusst zu werden und lernen sie als solche zu erkennen und zu benennen.

Talente schmieden

An die Berufe der Region angelehnte, berufstypische Stationen werden durchlaufen, an denen die Jugendlichen ausprobieren können, welche Tätigkeiten ihnen zusagen. Dadurch erhalten sie wichtige Erkenntnisse über ihre handlungspraktischen Kompetenzen und Talente. Die Stationen sind mit Hilfe von Kooperationspartnern aus Handwerk, Industrie und Wirtschaft entstanden und werden von den Jugendlichen in Einzelarbeit durchlaufen.

Energien freisetzen

Die Schüler*lnnen durchlaufen ein typisches Assessment-Center. Hier geht es vor allem um  kommunikative Stärken, kognitive Fähigkeiten, Problemlösefähigkeiten und Verhalten in der Gruppe. Ein erwünschter und zusätzlicher "Nebeneffekt" ist die gute Vorbereitung auf ein Assessment-Center in einem großen Bewerbungsverfahren.

Nach jedem Modul finden Einzelberatungsgespräche zur Reflexion der gemachten Erfahrungen und, je nach Modul, zur Auswertung der Ergebnisse statt.

 

Talentförderung

Talente müssen auch gefördert werden, damit sie sich entfalten können. Ohne Förderer wäre die Talentschmiede nicht realisierbar. Wir freuen uns, dass sich so viele Personen und Institutionen gefunden haben, die die Talentschmiede unterstützen.


  • 1 Aktion Mensch_Foerderungs_Logo_RGB
  • 2 SoftwareAG_jpg
  • 3 SparkasseRS  roter Grund
  • 4 BayerCares_F_Logo_4c_100801
  • 5 Loge
  • 6 TKM_CMYK

Simple Image Gallery Extended

 

 

Die Talentschmiede wird gefördert von:

Aktion Mensch | Software AG - Stiftung | Stiftung der Stadtsparkasse Remscheid | Rotary Club Remscheid | Bayer Cares Foundation | Johannisloge Remscheid | Marianne und Emil Lux-Stiftung | Firma Meine Wunschfigur (Inh. Malte Kuypers) | Süss & Fuhrmann GbR | TKM GmbH | Stadt Remscheid

.

Vorschulaktionen

27-03-2017 Aktuelles

Die zukünftigen Vorschulkinder haben sich in mehreren "Treffen" zu einer "Gruppe zusammengefunden". Bei den letzten beiden "Treffen" sammelten wir in einer "Besprechung" die zukünftigen Projektideen, diskutierten diese und zum Schluss gab... ...weiter

Ein Fotocomic gegen Rassismus. Für Toler…

09-02-2017 Aktuelles

Bilde(R)Geschichte. Fotocomic gegen Rassismus. Für Toleranz!             Eine Kooperation zwischen dem Caritasverband Remscheid e.V. und dem Soziokulturellen Zentrum Die Kraftstation. Mit Schüler*innen der Albert-Einstein Gesamtschule erstellen wir einen Fotocomic. Inhaltlich beschäftigen... ...weiter

Dokumentarfilm-Projekt Kinobunker

08-02-2017 Aktuelles

Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ein Projket der Kraftstation in Kooperation mit der Albert-Einstein-Schule und dem Museumsverein Kinobunker Remscheid e.V. Das Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ist als Projektkurs des 12. Jahrgangs der Albert Einstein Gesamtschule geplant... ...weiter

Adventsfeier 2016

12-01-2017 Aktuelles

Zur stimmungsvollen Einstimmung gab es ein kleines "Theaterstück" für alle, bevor wir bei Keksen, Kaffee und Kakao kleine Bastelarbeiten für die weihnachtliche Deko auch zu Hause herstellen konnten. Außerdem wurde... ...weiter

Veranstaltungen:

30 Jahre Kraftstation und niemals leise!

Juli
Samstag
8
Wir werden 30 jahre alt. Wenn das mal kein Grund zum feiern ist. Neben ROOM SIX, CASA D´LOCOS UND HECTOR MORTON, die an diesem Tag die Bühne auf dem Hof der Kraftstation rocken werden, erwaret euch eine Fotoausstellung von Michael Sieber zur Jugendkultur in Remscheid.Außerdem feiert der...
17.00 h
Soziokulturelle Zentrum Kraftstation
Konzerte & Musik
Zum Seitenanfang