1
2
3
4
5
6
7
8
...Samstag, den 13. April 2019...

Der "Osterhase" wink hatte auf dem Gelände der Kita tatsächlich 100 Eier versteckt, die gesucht werden mussten, bevor alle Familien gemeinsam frühstücken konnten. In allen Gruppen waren die Tische frühlinghaft gedeckt und luden zum gemütlichen Frühstück ein.

An dieser Stelle ein ganz herzliches DANKESCHÖN an alle Eltern, die mit ihren Spenden zu einem tollen Frühstücksbuffet beigetragen haben! yes

Zu Beginn trafen sich alle zunächst aber zur Einstimmung auf Ostern in der Turnhalle. Die Kinder sangen den Eltern zwei Oster- bzw. Frühlingslieder vor.

(Und in der nächsten Woche kommt der "Osterhase" nochmal und versteckt kleine Päckchen auf dem Außengelände. Dann gibt es ein gemeinsames Osterfrühstück mit den Kindern in den Gruppen.)

 

Wir wünschen allen Kindern und Eltern frohe

und sonnige Feiertage!

Seit 2009 ist die Kindertagesstätte  "Forscherhaus" und wurde seitdem mehrfach rezertifiziert durch die jährlichen Dokumentationen von Aktionen mit Kinder, mit Kindern und Eltern aber auch Elternabende zum Thema "Forschen". Natürlich gehören fortlaufende Teilnahme an Seminaren auch zur Weiterentwicklung mit dazu. (http://www.haus-der-kleinen-Forscher.de) Forschen und experimentieren, passend zum Projektthema oder auch - "weil es sich einfach so ergibt, weil Fragen aufgegriffen werden, weil Kinder es einfordern" - gehört zu unserem Zusammensein mit den Kindern einfach dazu!

Die Bergische Morgenpost beschreibt jedes Jahr für 4 Wochen in ihren täglichen Ausgaben verschiedene Experimente. Sie sind einfach beschrieben bzw. illustriert, meist mit Alltagsgegenständen durchzuführen und haben natürlich auch einen "AHA-EFFEKT"!

Jeden Morgen werden 4 Exemplare der "Solinger/Bergische Morgenpost" in die Kita geliefert! Die Ideen, die unter  "Evonik - Kinderuni" veröffentlich werden, werden von Erzieherinnen und Kindern gelesen.
Anschließend suchen sie gemeinsam das Material zusammen und "folgen den Experimentier-Anweisungen".

Dann geht es endlich los:

  • "wieso kann das rohe Ei stehen bleiben?"
  • "wieso springt der Verschluss von der Dose?"
  • "warum schwimmt das Ei?"
  • "wie kann ich Blubber-Blasen machen"
  • "warum geht die Kerze aus?"
  • usw. usw.

 


1
2
1
3

"Planschst Du noch oder schwimmst Du schon?"
...unter diesem Motto starten wieder die diesjährigen Vorschulkinder im Schwimmbad am Stadtpark.

Mit den TrainerInnen unseres Kooperationsvereines RSV (http://www.remscheider-sv.de) machen einige Kinder erste Erfahrungen im Schwimmbad mit:

  • "wie halte ich Gleichgewicht im Wasser auf dem Schwimmbrett?"
  • "im Wasser bin ich leichter"
  • "eigene/andere Körpererfahrungen machen"
  • "mutig sein"
  • "sich selber etwas zutrauen"
  • "Neues erfahren" usw.

Nach 10 Treffen können die Kinder den Anschlusskurs mitmachen und hoffentlich dann das "Seepferdchen" erlangen - (manche evtl. auch schon früher!)
Die Grundlagen dazu werden in diesem ersten 5-wöchigen Intensiv-Kurs gelegt .

1
1c
2f
1d
1b
2e
1b
1 1c 2f 1d 1b 2e 1b


Mehrere Wochen lang trafen sich die Vorschulkinder zum Thema "Zirkus". Es wurde recherchiert, gebastelt, geplant und natürlich viel geprobt.

Neue Bewegungsabläufe, Konzentration, Teamgeist, Vertrauen haben und geben, Absprachen treffen, mutig sein und vieles mehr konnte kennengelernt werden.

Am 21. Februar war es dann endlich so weit - die Vorschulkinder wollten ihre Eltern zur Zirkusvorstellung mit anschließendem gemeinsamen Popcornessen einladen.

Akrobaten, Jongleure, Seiltänzerinnen, Clowns, Pferde und Raubtiere und sogar der stärkste Mann der Welt wurden von den stolzen Eltern bewundert und mit viel Applaus zum Schluss honoriert.

1
2
3
4
5
6
7
8
10
10a
11
12
13
14
1 2 3 4 5 6 7 8 10 10a 11 12 13 14

 

 

 

An "Altweiber" ging es den ganzen Vormittag rund in der Kita.
Nach dem gemeinsamen Frühstück in den Gruppen, gab es "kein Halten" mehr. Topfschlagen, Spiele mit Luftballons, Tanzspiele und andere Aktionen für die Kinder wurden im ganzen Haus angeboten. Um 11.11 Uhr kamen dann viele verkleidete Eltern und feierten mit ihren Kindern gemeinsam.
Bei einer "Mitmach-Büttenrede" und gemeinsamen Tanzen und Singen wurde die Stimmung immer ausgelassener. Und da die Sonne vom Himmel mit uns feierte, konnte die Polonaise sogar über das Außengelände führen.

2
3
4
4a
5
5a
6
7

Letzte Beiträge

Error: No articles to display

Veranstaltungen:

Diversity of Darkness - Konzert

Juni
Freitag
28
Einlass 19:00 Uhr | Start: 20:00 Uhr | Eintritt: 5,00 €
Konzert mit Diversity of Darkness, Saphenous und Above Average.
Weitere Infos folgen!

 
19.00 h
Soziokulturelles Zentrum Die Kraftstation
Konzerte & Musik

Open Air Kino 2019

August
Freitag
23
Bald beginnt wieder die Open-Air-Kino-Saison. Die Gelbe Villa in der Eberhardstraße 29 öffnet freitags unter freiem Himmel für vier Filmvorführungen ab August.

Einlass ist jeweils um 20.00 Uhr, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit.

Die Preise liegen bei 6,00 € (5,00€ …
19.00 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino

Open Air Kino 2019

August
Freitag
30
Bald beginnt wieder die Open-Air-Kino-Saison. Die Gelbe Villa in der Eberhardstraße 29 öffnet freitags unter freiem Himmel für vier Filmvorführungen ab August.

Einlass ist jeweils um 20.00 Uhr, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit.

Die Preise liegen bei 6,00 € (5,00€ …
20.00 h
Kino

Open Air Kino 2019

September
Freitag
6
Bald beginnt wieder die Open-Air-Kino-Saison. Die Gelbe Villa in der Eberhardstraße 29 öffnet freitags unter freiem Himmel für vier Filmvorführungen ab August.

Einlass ist jeweils um 20.00 Uhr, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit.

Die Preise liegen bei 6,00 € (5,00€ …
20.00 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino

Open Air Kino 2019

September
Freitag
13
Bald beginnt wieder die Open-Air-Kino-Saison. Die Gelbe Villa in der Eberhardstraße 29 öffnet freitags unter freiem Himmel für vier Filmvorführungen ab August.

Einlass ist jeweils um 20.00 Uhr, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit.

Die Preise liegen bei 6,00 € (5,00€ …
20.00 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino
Zum Seitenanfang