Das diesjährige Sommerfest stand unter dem Motto:

"Eine Reise um die Welt"

In den Gruppen waren die Kinder schon seit einigen Wochen "auf Reisen". Viele Länder wurden bereist - nämlich die Länder, auf die sich die Kinder gruppenintern geeinigt hatten.

So wurde man morgens auch in verschiedenen Sprachen begrüßt, die Kinder lernten einige Sehenswürdigkeiten der Länder kennen, verschiedene Lieder aus dem jeweiligen Land wurden gesungen, es roch zum Frühstück und auch zum Mittagessen sehr international im Haus und noch vieles mehr. Der Abschluß des Projektes war dann das Fest für Eltern und Kinder.

Jedes Kind bekam einen "Reisepass" und nachdem "alle Länder" (Österreich, Italien, Ägypten und Deutschland) bereist waren, fehlte nur noch die Punktzahl für das Elternquiz (14 Hauptstädte der Welt=14 Punkte). Zum Schluß erhielt dann jedes Kind eine kleine Überraschung. Ein von den Eltern internationales Buffet rundete die "Weltreise" ab.

Vielen Dank auch an dieser Stelle für die Mithilfe der Eltern!

In Deutschland mussten die Eltern so lange die Bierkrüge hochhalten - bis die Kinder alle Kegel umgekegelt hatten!

In Österreich gab es einen Eierlauf-Parcour, der "natürlich" für Kinder einfacher zu bewältigen war-und sie meist daher gewannen.

Und auch Italien - beim Ferrari-Rennen - wurde den Eltern ALLES abverlangt.

In Ägypten - beim Mumienwickeln - konnten sich die Eltern dann ein bisschen ausruhen.

  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • D1
  • D2
  • D3
  • D4
  • E1
  • E2
  • E3
  • E4
  • F1
  • F2
  • F3
  • F4

Simple Image Gallery Extended

 

.

Sonntag, den 16. Juni 2013 - 23. Remscheider City-Lauf

Natürlich war auch die Walkürenstraße als "Bewegungskindergarten NRW" wieder beim City-Lauf in Remscheid dabei. In diesem Jahr spielte sogar das Wetter mit - ganz so wie wir es sich Eltern, Kinder und das Team gewünscht hatten!  

Erste Vorbereitungen - T-Shirts verteilen, Startnummern aufkleben ....und dann das Warm-Up vor der Tribüne

 

  


    

"10-9-8-7-6-5-4-3-2-1 und LOS"                      ...und...           am Ziel gibt es für jedes Kind natürlich eine Medaillie!

.

Am Freitag, den 26. April feierten Kinder und Eltern gemeinsam die 2. Zertifizierung zum "Haus der kleinen Forscher".

Herr Hein-Winkler (Vorsitzender des Netzwerkes Solingen/Remscheid; www.wonderlabz.org ) überreichte das neue Schild zur Zertifikation und die Urkunde.

Anschließend wurde in allen Räumen zum Thema - "Licht und Farben sehen und erleben" - geforscht und experimentiert.

 

               

Staunende Kinderaugen während des Experimentierens und

stolze Gesichter bei der "Überreichung" der Forscherdiplome am Ende des Forscherfestes

waren eindeutige Zeichen für die gelungene Durchführung!

.

Am Samstag, den 22. März fand das mitlerweile trationelle Familien-Frühlings-Frühstück statt. In diesem Jahr gab es ab 10 Uhr erstmals Frühlingsbasar. Federführend bei Vorbereitung und Durchführung des Basars war der Elternbeirat.

An dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN im Namen der Kinder - auch für Helfer/Innen, die nicht im Elternbeirat sind.

Für die Einnahmen dieses - und evtl. noch kommender Basare - soll für die Kinder auf dem Außengelände ein Bauwagen angeschafft und zu einer "Forscherwerkstatt" umgebaut werden.

        

.

Im letzten Monat hatte das Allee-Center die Grundschulen und Kindertagesstätte in Remscheid gebeten, bei der frühlingshaften Gestaltung des Centers mitzuwirken. In diesem Jahr sollten es "Schafe" sein.

Die Kinder haben mit großem Eifer teilweise alleine, teilweise aber auch Schafe in Gemeinschaftsaktion hergestellt. "Unsere" Schafe wurden als Laternen, aus Blumentöpfen, aus beklebten Luftballon, aus einem Drahtgestell, aus Ponpons hergestellt und zwei Kinder malten Schafe auf einer Leinwand.

Das größte Schaf bekam den Namen  "WALLI" .

Am Montag, den 18. März wurden dann "Walli und ihre Freunde" im Allee-Center besucht und bei dieser Gelegenheit konnte wir dann auch die Schafe der anderen Schulen und Kitas bestaunen. Zum Abschluß gab es für unsere Künstler noch ein Eis gespendet vom Center-Management.


.

Indianerfest

Der Elternbeirat hatte sich im Januar gegen ein Sommerfest und für die "Vater-Kind-Aktion" entschieden. Daher gab es am Freitag, den 13. Oktober ein INDIANERFEST! Stirnbänder, Indiaca-Wurfspiel, "Kriegsbemahlung", ein Tomahawk, Zielwerfen, Stockbrot und...

24-11-2017 Hits:110 Aktuelles

...weiter

Laternenfest

Am 8. November kamen Kinder und Eltern zu unserem kleinen Laternenfest. Nachdem die Martinsgeschichte vorgelesen und gespielt wurde, wurden wir beim anschließenden Singen dabei wieder von der Jugendmusikschule mit 5 Bläsern...

23-11-2017 Hits:123 Aktuelles

...weiter

Open Air Kino Kinderprogramm

Aktionen für Kinder:   Am kommenden Freitag, den 15.09. werden ab 19:00 Uhr, passend zum Film: Phantastische Tierwesen, verschiedene Mitmach- und Bastelstationen für Kinder angeboten.

12-09-2017 Hits:522 Aktuelles

...weiter

Vorschulaktionen

Die zukünftigen Vorschulkinder haben sich in mehreren "Treffen" zu einer "Gruppe zusammengefunden". Bei den letzten beiden "Treffen" sammelten wir in einer "Besprechung" die zukünftigen Projektideen, diskutierten diese und zum Schluss gab...

27-03-2017 Hits:1834 Aktuelles

...weiter

Ein Fotocomic gegen Rassismus. Für Toler…

Bilde(R)Geschichte. Fotocomic gegen Rassismus. Für Toleranz!             Eine Kooperation zwischen dem Caritasverband Remscheid e.V. und dem Soziokulturellen Zentrum Die Kraftstation. Mit Schüler*innen der Albert-Einstein Gesamtschule erstellen wir einen Fotocomic. Inhaltlich beschäftigen...

09-02-2017 Hits:2011 Aktuelles

...weiter

Dokumentarfilm-Projekt Kinobunker

Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ein Projket der Kraftstation in Kooperation mit der Albert-Einstein-Schule und dem Museumsverein Kinobunker Remscheid e.V. Das Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ist als Projektkurs des 12. Jahrgangs der Albert Einstein Gesamtschule geplant...

08-02-2017 Hits:2023 Aktuelles

...weiter

Adventsfeier 2016

Zur stimmungsvollen Einstimmung gab es ein kleines "Theaterstück" für alle, bevor wir bei Keksen, Kaffee und Kakao kleine Bastelarbeiten für die weihnachtliche Deko auch zu Hause herstellen konnten. Außerdem wurde...

12-01-2017 Hits:2212 Aktuelles

...weiter

„Çüş! – Die Transformation meiner Welt“ …

Wir freuen uns sehr, dass unser Kooperationsprojekt „Çüş! – Die Transformation meiner Welt“ den Projektpreis Kinder- und Jugendkulturland NRW erhalten hat. Über sieben Monate haben sich mehr als 20 Jugendliche mit...

10-11-2016 Hits:2353 Aktuelles

...weiter
Zum Seitenanfang