Am Freitagnachmittag, den 12. Dezember gab es für Kinder und Eltern die Adventsfeier.

In diesem Jahr standen die zukünftigen Schulkinder auf der Bühne.
Von dem Theaterstück "Der Weihnachtsmann hat seine Mütze verloren"
waren GROSS und KLEIN begeistert.

Anschließend hatten alle die Gelegenheit einen Tannenbaum aus einer Eistüte "herzustellen", sich bei Keksen, Kakao und Kaffe zu stärken und das Ende der Feier wurde dann durch das gemeinsame Singen des "Walküren-Weihnachts-Liedes" eingeläutet.

       

Vielen, vielen Dank an dieser Stelle für die selbstgebackenen und gespendeten Kekse,
die von den Eltern mitgebracht wurden.

 

 


 

.

Am Montag, den 8. Dezember besuchte uns "der Nikolaus" und brachte die gefüllten Strümpfe der Kinder wieder mit, um sie ihnen zu überreichen.

.

Die Kinder der Sonnengruppe wünschten sich für die Ritterburg noch Drachen-, Ritter- und Königsfiguren. Bei der Durchsicht eines Kataloges erfuhren sie dann, dass diese sehr teuer sind.
ABER dann kamen die Kinder eigenständig auf eine Idee:
...sie wollten die selbstgebastelten Eulen, des letzten Projektes verkaufen und Waffeln und Kakao an einem Verkaufsnachmittag anbieten!

Diese Idee wurde von uns natürlich aufgegriffen und so begann die Planung:
...ein Elternbrief wurde gemeinsam mit den Kindern "entworfen" und an alle Eltern der Einrichtung verteilt, der Gruppenraum wurde zum Waffelcafe und am Eingang wurde für den Verkauf und das Cafe geworben...

Durch den Verkauf von Waffeln, Kaffee, Kakao und der vor allem der selbstgebastelten und "heißbegehrten" Eulen konnten die Kinder
fast 140 Euro einnehmen.
Die gewünschten Figuren wurden bereits bestellt!

 

 
(...hier nur zwei der Eulen"arten", die zum Verkauf ausgestellt wurden...)
(...im Waffelcafe...)

.

Am 22. September hatten die zukünftigen Schulkinder mit ihren Eltern wieder die Gelegenheit in eine Schulstunde hineinzuschnuppern. Frau Majewski - Rektorin der Daniel-Schürmann-Grundschule und ein Kollegin hatten die Stunde vorbereitet. Die Eltern konnten "aus dem Hintergrund" ihre Kinder beobachten.

     

.

Am Montag, den 1. September löste das Team der Walkürenstraße mit Unterstützung einer Mutter und den Kindern, die Challenge ein, zu der wir nominiert wurden.

Jeder brachte einen Eimer gefüllt mit "irgendetwas" mit. Das Ergebnis = "ganz schön bunt!"

Die Spende in Höhe von 120 EURO ging an "Aktion Lichtblicke" und wir nominierten natürlich unsere Kollegen und Kolleginnen von der Kita Nordstraße.

   

.

Ausbildungsbörse "Last Call - Letzt…

Am Montag fand in der Gelben Villa eine Ausbildungsbörse statt, die gemeinsam von der IHK, der HWK, der Arbeitsagentur und der AG Jugendsozialarbeit durchgeführt wurde. 17 Betriebe aus dem Bergischen Städtedreieck...

25-07-2017 Hits:184 Aktuelles

...weiter

Kompazz in der Ferienkiste

Mit viel Spaß und vielen Angeboten sind natürlich auch wir in diesem Jahr bei der Ferienkiste dabei. Mit einem Clowns-Workshop, Bogenschießen und Geocaching lassen sich auch nächste Woche tolle Ausflüge und...

25-07-2017 Hits:184 Aktuelles

...weiter

Abschluss- und Übernachtungsfest

Am 7. Juli war es endlich soweit...der Tag dem die Vorschulkinder schon so lange entgegenfieberten! In diesem Jahr hatten sie sich für den Ausflug zum Zoo entschieden - mit einer Zooführung...

20-07-2017 Hits:224 Aktuelles

...weiter

Vorschulaktionen

Die zukünftigen Vorschulkinder haben sich in mehreren "Treffen" zu einer "Gruppe zusammengefunden". Bei den letzten beiden "Treffen" sammelten wir in einer "Besprechung" die zukünftigen Projektideen, diskutierten diese und zum Schluss gab...

27-03-2017 Hits:1182 Aktuelles

...weiter

Ein Fotocomic gegen Rassismus. Für Toler…

Bilde(R)Geschichte. Fotocomic gegen Rassismus. Für Toleranz!             Eine Kooperation zwischen dem Caritasverband Remscheid e.V. und dem Soziokulturellen Zentrum Die Kraftstation. Mit Schüler*innen der Albert-Einstein Gesamtschule erstellen wir einen Fotocomic. Inhaltlich beschäftigen...

09-02-2017 Hits:1419 Aktuelles

...weiter

Dokumentarfilm-Projekt Kinobunker

Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ein Projket der Kraftstation in Kooperation mit der Albert-Einstein-Schule und dem Museumsverein Kinobunker Remscheid e.V. Das Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ist als Projektkurs des 12. Jahrgangs der Albert Einstein Gesamtschule geplant...

08-02-2017 Hits:1410 Aktuelles

...weiter

Adventsfeier 2016

Zur stimmungsvollen Einstimmung gab es ein kleines "Theaterstück" für alle, bevor wir bei Keksen, Kaffee und Kakao kleine Bastelarbeiten für die weihnachtliche Deko auch zu Hause herstellen konnten. Außerdem wurde...

12-01-2017 Hits:1585 Aktuelles

...weiter

„Çüş! – Die Transformation meiner Welt“ …

Wir freuen uns sehr, dass unser Kooperationsprojekt „Çüş! – Die Transformation meiner Welt“ den Projektpreis Kinder- und Jugendkulturland NRW erhalten hat. Über sieben Monate haben sich mehr als 20 Jugendliche mit...

10-11-2016 Hits:1751 Aktuelles

...weiter

Veranstaltungen:

Open Air Kino: La La Land

August
Freitag
25
Sebastian (Ryan Gosling) und Mia (Emma Stone) streben nach beruflichem Erfolg. Sebastian verdient sein Geld mit Gelegenheitsjobs als Restaurant-Pianist, Mia versucht als Schauspielerin in Hollywood Fuß zu fassen. Sie verlieben sich ineinander, jedoch wird ihre Beziehung durch berufliche Enttäuschung…
20.30 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino

Open Air Kino: The Accountant

September
Freitag
1
Als Autist und sogenannter Inselbegabter verfügt Christian Wolff (Ben Affleck) über ein besonderes Talent für Mathematik. Getarnt als kleinstädtischer Steuerberater kümmert er sich um die Buchhaltung für einige der gefährlichsten Verbrecherbanden der Welt. Als ihm jedoch der Steuerfahnder Ray King (…
20.30 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino

Open Air Kino: Hidden Figures – Unerkann…

September
Freitag
8
Katherine Johnson (Taraji P. Henson), Dorothy Vaughn (Octavia Spencer) und Mary Jackson (Janelle Monáe) sind Freundinnen und arbeiten in den 60er-Jahren vor Einführung des Computers als hochbegabte technische Rechnerinnen bei der NASA. Die drei afroamerikanischen Frauen sind an einem der wichtigsten…
20.30 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino

Open Air Kino: Phantastische Tierwesen u…

September
Freitag
15
New York im Jahr 1926: Die magische Welt wird von einer bösartigen und unbekannten Macht bedroht, die die Gemeinschaft der Zauberer verraten will. Der Zauberer Newt Scamander (Eddie Redmayne) ahnt nichts davon, als er in New York eintrifft. Als Magie-Zoologe bereist er die Welt, um die Vielfalt der …
20.30 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino
Zum Seitenanfang