Am Montag, den 8. Dezember besuchte uns "der Nikolaus" und brachte die gefüllten Strümpfe der Kinder wieder mit, um sie ihnen zu überreichen.

.

Die Kinder der Sonnengruppe wünschten sich für die Ritterburg noch Drachen-, Ritter- und Königsfiguren. Bei der Durchsicht eines Kataloges erfuhren sie dann, dass diese sehr teuer sind.
ABER dann kamen die Kinder eigenständig auf eine Idee:
...sie wollten die selbstgebastelten Eulen, des letzten Projektes verkaufen und Waffeln und Kakao an einem Verkaufsnachmittag anbieten!

Diese Idee wurde von uns natürlich aufgegriffen und so begann die Planung:
...ein Elternbrief wurde gemeinsam mit den Kindern "entworfen" und an alle Eltern der Einrichtung verteilt, der Gruppenraum wurde zum Waffelcafe und am Eingang wurde für den Verkauf und das Cafe geworben...

Durch den Verkauf von Waffeln, Kaffee, Kakao und der vor allem der selbstgebastelten und "heißbegehrten" Eulen konnten die Kinder
fast 140 Euro einnehmen.
Die gewünschten Figuren wurden bereits bestellt!

 

 
(...hier nur zwei der Eulen"arten", die zum Verkauf ausgestellt wurden...)
(...im Waffelcafe...)

.

Am 22. September hatten die zukünftigen Schulkinder mit ihren Eltern wieder die Gelegenheit in eine Schulstunde hineinzuschnuppern. Frau Majewski - Rektorin der Daniel-Schürmann-Grundschule und ein Kollegin hatten die Stunde vorbereitet. Die Eltern konnten "aus dem Hintergrund" ihre Kinder beobachten.

     

.

Am Montag, den 1. September löste das Team der Walkürenstraße mit Unterstützung einer Mutter und den Kindern, die Challenge ein, zu der wir nominiert wurden.

Jeder brachte einen Eimer gefüllt mit "irgendetwas" mit. Das Ergebnis = "ganz schön bunt!"

Die Spende in Höhe von 120 EURO ging an "Aktion Lichtblicke" und wir nominierten natürlich unsere Kollegen und Kolleginnen von der Kita Nordstraße.

   

.

Im Mai trat "der Kleingartenverein Osterbusch e.V." an uns heran. Sie wollten sich sozial engagieren und uns eine Parzelle zur Nutzung anbieten. Mit einigen Kindern besuchten wir die "Parzelle" und nachdem der Rhabarber probiert werden konnte, stand die Entscheidung fest...
yes...dieser Garten sollte uns "gehören".

Viel Hilfe ist nötig, um "unseren Garten" zu einem Nutz- und Ziergarten zu machen.  Die Mitglieder des Gartenvereins halfen viele Stunden, um uns einen schönen Kleingarten "zu überlassen" und auch einige Eltern packten tatkräftig mit an.
smiley VIELEN DANK FÜR ALLE HELFER

Am 20. Juni war es dann endlich soweit! Es gab eine kleine Einweihungsfeier!


.

Vorschulaktionen

27-03-2017 Aktuelles

Die zukünftigen Vorschulkinder haben sich in mehreren "Treffen" zu einer "Gruppe zusammengefunden". Bei den letzten beiden "Treffen" sammelten wir in einer "Besprechung" die zukünftigen Projektideen, diskutierten diese und zum Schluss gab... ...weiter

Ein Fotocomic gegen Rassismus. Für Toler…

09-02-2017 Aktuelles

Bilde(R)Geschichte. Fotocomic gegen Rassismus. Für Toleranz!             Eine Kooperation zwischen dem Caritasverband Remscheid e.V. und dem Soziokulturellen Zentrum Die Kraftstation. Mit Schüler*innen der Albert-Einstein Gesamtschule erstellen wir einen Fotocomic. Inhaltlich beschäftigen... ...weiter

Dokumentarfilm-Projekt Kinobunker

08-02-2017 Aktuelles

Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ein Projket der Kraftstation in Kooperation mit der Albert-Einstein-Schule und dem Museumsverein Kinobunker Remscheid e.V. Das Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ist als Projektkurs des 12. Jahrgangs der Albert Einstein Gesamtschule geplant... ...weiter

Adventsfeier 2016

12-01-2017 Aktuelles

Zur stimmungsvollen Einstimmung gab es ein kleines "Theaterstück" für alle, bevor wir bei Keksen, Kaffee und Kakao kleine Bastelarbeiten für die weihnachtliche Deko auch zu Hause herstellen konnten. Außerdem wurde... ...weiter

Veranstaltungen:

30 Jahre Kraftstation und niemals leise!

Juli
Samstag
8
Wir werden 30 jahre alt. Wenn das mal kein Grund zum feiern ist. Neben ROOM SIX, CASA D´LOCOS UND HECTOR MORTON, die an diesem Tag die Bühne auf dem Hof der Kraftstation rocken werden, erwaret euch eine Fotoausstellung von Michael Sieber zur Jugendkultur in Remscheid.Außerdem feiert der...
17.00 h
Soziokulturelle Zentrum Kraftstation
Konzerte & Musik
Zum Seitenanfang