Die Mehrheit der Kinder der Mondgruppe hatten im
letzten Monat für folgendes Projekt abgestimmt:

"Wir machen Musik"

Im laufe der kommenden Wochen wurden verschiedene Instrumente ausprobiert, Rhythmikinstrumente gebastelt, Geschichten verklanglicht, gemalt zu Rock- und Entspannungsmusik, und...und...und.
Zum Abschluss des Projektes wollten die Kinder eine CD aufnehmen. Dafür besuchte uns André aus der Kraftstation, der mit seinem Equipment die Klanggeschichten und die Lieder in der Kita aufnahm, auf CD brannte und  vervielfältigte. Die CD konnte gegen eine freiwillige Spende von den Eltern "erworben" werden und von den "Gagen" werden die Künstler Eisessen gehen.

 


 

.

Auch in diesem Jahr hatte das Wetter ein einsehen mit Kindern & Eltern! Die 100 Eier konnten auf dem Außengelände versteckt werden.

Zum Glück wurden alle Eier schnell gefunden und in allen Gruppen konnte gefrühstückt werden. Zum Abschluss gab es für die Kinder noch ein Bilderbuchkino "Das schönste Ei der Welt".

 

.

Das "Dino-Projekt"

(hier - nur eine der insgesamt 5 Aktionen zum Dino-Projekt)

Das "Monster-Projekt"

Zum Abschluss des Projektes "Monster" gab es eine Aktion für Kinder & Eltern. Die Kinder konnten mit Hilfe der Eltern ihr eigenes Kuschelmonster herstellen!

 

.

Respekt! Kein Platz für Rassismus

www.respekt.tv

Stellvertretend für die Elternschaft und die Mitarbeiterinnen der Einrichtung zeigen hier die Mitgliederinnen des Elternbeirates, dass wir alle gemeinsam ein Zeichen setzen wollen.
Wir treten ein für einen respektvollen Umgang aller, für ein gemeinsames Miteinander - unabhängig von Hautfarbe, Herkunft oder Glaube.

Rassismus oder rassistische Äußerungen werden in unserem Haus keinen Platz finden!

.

Am Freitagnachmittag, den 12. Dezember gab es für Kinder und Eltern die Adventsfeier.

In diesem Jahr standen die zukünftigen Schulkinder auf der Bühne.
Von dem Theaterstück "Der Weihnachtsmann hat seine Mütze verloren"
waren GROSS und KLEIN begeistert.

Anschließend hatten alle die Gelegenheit einen Tannenbaum aus einer Eistüte "herzustellen", sich bei Keksen, Kakao und Kaffe zu stärken und das Ende der Feier wurde dann durch das gemeinsame Singen des "Walküren-Weihnachts-Liedes" eingeläutet.

       

Vielen, vielen Dank an dieser Stelle für die selbstgebackenen und gespendeten Kekse,
die von den Eltern mitgebracht wurden.

 

 


 

.

Vorschulaktionen

27-03-2017 Aktuelles

Die zukünftigen Vorschulkinder haben sich in mehreren "Treffen" zu einer "Gruppe zusammengefunden". Bei den letzten beiden "Treffen" sammelten wir in einer "Besprechung" die zukünftigen Projektideen, diskutierten diese und zum Schluss gab... ...weiter

Ein Fotocomic gegen Rassismus. Für Toler…

09-02-2017 Aktuelles

Bilde(R)Geschichte. Fotocomic gegen Rassismus. Für Toleranz!             Eine Kooperation zwischen dem Caritasverband Remscheid e.V. und dem Soziokulturellen Zentrum Die Kraftstation. Mit Schüler*innen der Albert-Einstein Gesamtschule erstellen wir einen Fotocomic. Inhaltlich beschäftigen... ...weiter

Dokumentarfilm-Projekt Kinobunker

08-02-2017 Aktuelles

Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ein Projket der Kraftstation in Kooperation mit der Albert-Einstein-Schule und dem Museumsverein Kinobunker Remscheid e.V. Das Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ist als Projektkurs des 12. Jahrgangs der Albert Einstein Gesamtschule geplant... ...weiter

Adventsfeier 2016

12-01-2017 Aktuelles

Zur stimmungsvollen Einstimmung gab es ein kleines "Theaterstück" für alle, bevor wir bei Keksen, Kaffee und Kakao kleine Bastelarbeiten für die weihnachtliche Deko auch zu Hause herstellen konnten. Außerdem wurde... ...weiter

Veranstaltungen:

30 Jahre Kraftstation und niemals leise!

Juli
Samstag
8
Wir werden 30 jahre alt. Wenn das mal kein Grund zum feiern ist. Neben ROOM SIX, CASA D´LOCOS UND HECTOR MORTON, die an diesem Tag die Bühne auf dem Hof der Kraftstation rocken werden, erwaret euch eine Fotoausstellung von Michael Sieber zur Jugendkultur in Remscheid.Außerdem feiert der...
17.00 h
Soziokulturelle Zentrum Kraftstation
Konzerte & Musik
Zum Seitenanfang